Logo Polskiego Radia
Print

Auf einen Kaffee mit…

PR dla Zagranicy
Kamila Lutostańska Kamila Lutostańska 14.09.2018 11:58
  • GERD PETERS.mp3
Gerd Peters lebt seit 20 Jahren in Warschau und erinnert sich noch gut an seine ersten Momente in der polnischen Hauptstadt.
Polskie Radio/Jakub Szymczuk

Auf einen Kaffee mit… Gerd Peters
Im Rahmen unserer Sendereihe „Auf einen Kaffee mit…“ trifft sich unsere Reporterin Josephine Schwark mit Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die heute in und um Warschau leben. Sie alle haben ihre Kindheit im deutschsprachigen Raum verbracht und sind nun Teil der polnischen Gesellschaft. Davon, was sie dazu bewegt hat, nach Polen zu kommen, und wie es ihnen hier geht, haben sie ihr bei einer Tasse Kaffee erzählt.
Der dritte Gesprächspartner unserer Sendereihe ist Gerd Peters. Der Informatiker lebt seit fast 20 Jahren in Warschau und erinnert sich noch gut an seine ersten Momente in der polnischen Hauptstadt. Was ihn dazu gebracht hat, seiner Heimat Deutschland den Rücken zu kehren, und über sein Verhältnis zur „typisch deutschen Pünktlichkeit“ hat er bei einer Tasse Kaffee erzählt.


Im Rahmen unserer Sendereihe „Auf einen Kaffee mit…“ trifft sich unsere Reporterin Josephine Schwark mit Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die heute in und um Warschau leben. Sie alle haben ihre Kindheit im deutschsprachigen Raum verbracht und sind nun Teil der polnischen Gesellschaft. Davon, was sie dazu bewegt hat, nach Polen zu kommen, und wie es ihnen hier geht, haben sie ihr bei einer Tasse Kaffee erzählt.

Der dritte Gesprächspartner unserer Sendereihe ist Gerd Peters. Der Informatiker lebt seit fast 20 Jahren in Warschau und erinnert sich noch gut an seine ersten Momente in der polnischen Hauptstadt. Was ihn dazu gebracht hat, seiner Heimat Deutschland den Rücken zu kehren, und über sein Verhältnis zur „typisch deutschen Pünktlichkeit“ hat er bei einer Tasse Kaffee erzählt.

tags:
Print
Copyright © Polskie Radio S.A