Logo Polskiego Radia
Print

Auf einen Kaffee mit…

PR dla Zagranicy
Joachim Ciecierski 31.08.2018 14:51
  • Auf einen Kaffee mit Sirke Borzymowski
Sirke Borzymowski, die sich in Polen freier fühlt als in Deutschland.
Sirke Borzymowski hat in dem Warschauer Künstlervorort Podkowa Leśna ihr Zuhause gefunden. Sirke Borzymowski hat in dem Warschauer Künstlervorort Podkowa Leśna ihr Zuhause gefunden.

Im Rahmen unserer neuen Sendereihe „Auf einen Kaffee mit…“ hat sich unsere Reporterin Josephine Schwark mit Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz getroffen, die heute in und um Warschau leben. Sie alle haben ihre Kindheit im deutschsprachigen Raum verbracht und sind nun Teil der polnischen Gesellschaft. Davon, was sie dazu bewegt hat, nach Polen zu kommen, und wie es ihnen hier geht, haben sie ihr bei einer Tasse Kaffee erzählt.

Den Auftakt der Sendereihe macht die Künstlerin Sirke Borzymowski. Die Mutter zweier Kinder wuchs in Norddeutschland auf und lebt nun mittlerweile seit über 20 Jahren in Polen. Über ihre Liebe zum Land, der Malerei und der Natur hat sie uns in einem kleinen Gespräch erzählt.

tags:
Print
Copyright © Polskie Radio S.A