Logo Polskiego Radia
Print

Staatspräsident Duda beginnt USA-Visite

PR dla Zagranicy
Joachim Ciecierski 16.05.2018 12:20
Die morgige Debatte des UN-Sicherheitsrates in New York ist der wichtigste Punkt der heute beginnenden USA-Visite von Staatspräsident Andrzej Duda.
Президент Польши Анджей ДудаПрезидент Польши Анджей Дудаwikimedia commons/Radosław Czarnecki/CC0

Die morgige Debatte des UN-Sicherheitsrates in New York ist der wichtigste Punkt der heute beginnenden USA-Visite von Staatspräsident Andrzej Duda. Duda wird den Vorsitz in der Diskussion über die Befolgung von internationalem Recht übernehmen, die das Leitmotiv der polnischen, nichtständigen Mitgliedschaft im Rat ist. Auf der Agenda des Besuchs stehen auch Treffen mit Vertretern der jüdischen Gemeinschaft und der amerikanischen Polonia, sowie der Besuch des Katyn-Denkmals in Jersey City, dessen angekündigte Verschiebung in den vergangenen Wochen für viele Schlagzeilen und virtuelle Wortgefechte zwischen Polen und den Vereinigten Staaten gesorgt hatte.
Duda bleibt bis Sonntag in den USA.

IAR/adn

tags:
Print
Copyright © Polskie Radio S.A