Logo Polskiego Radia
Print

Altmaier und EU sichern Ukraine Unterstützung im Gas-Streit zu

PR dla Zagranicy
Joachim Ciecierski 17.04.2018 09:50
In der Debatte um die Gas-Pipeline Nordstream-2 haben der deutsche Wirtschaftsminister Peter Altmaier und EU-Energiekommissar Maros Sefcovic der Ukraine Unterstützung signalisiert.
Axel Schmidt/www.nord-stream2.comAxel Schmidt/www.nord-stream2.comFoto: Axel Schmidt/www.nord-stream2.com

In der Debatte um die Gas-Pipeline Nordstream-2 haben der deutsche Wirtschaftsminister Peter Altmaier und EU-Energiekommissar Maros Sefcovic der Ukraine Unterstützung signalisiert.

Er schätze die jüngsten Aussagen von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu dem Projekt sehr, sagte Sefcovic am Montag bei einem Besuch in Berlin. Merkel hatte auch auf die politische Bedeutung der Pipeline, die von Russland nach Deutschland durch die Ostsee führen soll, verwiesen.

Bislang hatte Deutschland dies in erster Linie als ein Projekt von Unternehmen bezeichnet. Altmaier sagte, es sei ein privates Projekt in einem „hoch politischen Kontext“. Er wolle private Infrastrukturvorhaben und auch die berechtigten Interessen der Ukraine schützen.

reuters/jc

tags:
Print
Copyright © Polskie Radio S.A