Logo Polskiego Radia
Print

Ministerpräsidentin Szydło in Hannover

PR dla Zagranicy
Jakub Kukla Jakub Kukla 21.04.2017 11:53
Am Sonntag eröffnet Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen mit Polens Ministerpräsidentin Szydło die Hannover Messe.
Bild: www.germany.info

Am Sonntag eröffnet Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen mit Polens Ministerpräsidentin Beata Szydło die Hannover Messe. "Integrated Industry – Creating Value" heißt das Leitthema. Aus Polen, dem diesjährigen Partnerland der Großveranstaltung, sind 150 Aussteller in den Messehallen vertreten.

Geht es nach der Entwicklungsministerin Jadwiga Emilewicz werden polnische Aussteller in diesem Jahr einen zentralen Platz einnehmen.

Am Montagmorgen absolviert dann Bundeskanzlerin Merkel, ebenfalls gemeinsam mit Ministerpräsidentin Szydło, den traditionellen Messerundgang. Dieser beginnt mit der Eröffnung des polnischen Gemeinschaftsstands.

Zentrales Anliegen des Partnerlandes ist, neben der Reindustrialisierung Polens, vor allem die Förderung innovativer Unternehmen. Die Hannover Messe ist die bedeutendste Industrie- und größte Investitionsgütermesse der Welt.

iar/kk/jc

tags:
Artikel zum Thema
Print
Copyright © Polskie Radio S.A