Logo Polskiego Radia
Print

Nato verstärkt Präsenz im Schwarzen Meer

PR dla Zagranicy
Joachim Ciecierski 16.02.2017 15:11
Künftig sollten dort unter anderem mehr Manöver stattfinden.
Jens StoltenbergJens StoltenbergPAP/EPA/OLIVIER HOSLET

Die Nato hat eine Verstärkung ihrer militärischen Präsenz im Schwarzen Meer angekündigt. Künftig sollten dort unter anderem mehr Manöver stattfinden, sagte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Donnerstag in Brüssel. Die Entscheidung der Verteidigungsminister des Bündnisses stelle aber keine Provokation Russlands dar, betonte Stoltenberg. Die verstärkte Präsenz werde "angemessen, defensiv und in keiner Weise einen Konflikt provozierend oder Spannungen eskalierend" sein.

afp

tags:
Print
Copyright © Polskie Radio S.A